Ausstieg aus der Zuckersucht: Woche #1

Ich bin zuckersüchtig. Das Buch „Süchtig nach Süßem? “ von Inke Jochims*. hilft mir, zuckerfrei zu werden. Es ist ein 10-Wochenprogramm zum Ausstieg aus der Zuckersucht. Dies ist Woche 1:

1. Woche: Adieu Kaffee

Ja, ich muss zugeben, ich war auch überrascht. Ich trinke meinen Kaffee (und Tee) ohne Zucker, warum soll ich jetzt ganz damit aufhören?

Aber es ist wohl so, dass Koffein und Teein den Blutzuckerspiegel beeinflussen. Das wird im Buch auch sehr gut erklärt, warum!

Und da ich aus der Blutzuckerachterbahn rausmöchte, macht es natrüclih Sinn, diese Getränke wegzulassen. Zum Glück trinke ich gar nicht so viel Kaffee, schwarzen oder grünen Tee. Insofern hab ich gedacht, dass ich diese Woche locker hinbekomme.

Aber dann saß ich in einem Café und SCHWUPP: hatte ich mir einen Latte Macchiatto bestellt. Und vor lauter Schreck dann gefragt, ob es den auch koffeinfrei gibt. Ja. Puh.

Hinterher habe ich mich doch geärgert. Ich hätte doch auch einfach was Anderes bestellen können? Das ist also eine Gewohnheit, die ich im Laufe der Zeit umstellen sollte. Dass ich einfach was anderes trinke im Café. Cafés sind momentan für mich Zuckerfallen. Aber so ein Ausrutscher kann ja mal vorkommen.

Und viel mehr ist diese Woche noch gar nicht passiert. An meiner Ernährung hat sich noch nicht viel verändert.

Mal sehen, wie es weitergeht. Als nächstes ist das Frühstück dran.

Angelika

 

*Dieser Blog enthält Affiliate Links zu Amazon. Das bedeutet, wenn Du auf den Link klickst und Dir z.B. das Buch bestellt, dann erhalte ich eine kleine Vermittlungsprovision. Davon kaufe ich mir dann z.B. weitere Bücher über Zuckerfreiheit. Über die ich hier natürlich berichten werde!

Merken

6 Gedanken zu “Ausstieg aus der Zuckersucht: Woche #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s